Öffentliche Seminare

Stöbern nach Gegenständen

Am:

Achtung neuer Termin 10. und 11. Oktober 2020

Stöbern nach Gegenständen - Ein Workshop mit Dipl. Ing. Ernst Kisser
.

Nur noch Plätze ohne Hund buchbar.

Beim Stöbern nach Gegenständen handelt es sich um eine relativ junge Hundesportart mit uralter Tradition. Ein Widerspruch?

Mitnichten! Schon seit wohl tausenden von Jahren wurden Hunde vom Menschen dazu eigesetzt, mit ihrer hervorragenden Nase etwas für uns zu finden.  

Auch im Diensthunde- und Rettungshundewesen ist das Stöbern (nach diversesten Geruchsstoffen) keine neue Sache mehr. Nur im Hundesport begann man sich erst vor einigen Jahren damit zu beschäftigen, den Geruchssinn der Hunde auch für diese Aufgabe zu nutzen.

Anerkannt zur Fortbildung DogAudit zert. Trainer und Tschqu. Hundetrainer 15 Stunden.

Maximal 12 Teilnehmer mit Hund möglich!

Weiterlesen …

Dr. Daniela ZURR

Am:

Abgesagt!
Drei zentrale Themen am 30./31. Oktober und 01. November 2020

Gelassenheit im Alltag und Leistungsfähigkeit in Sport und Arbeit - wer wünscht sich das auch?

1. Neues aus der Forschung: Wie kann ich die neuesten Erkenntnisse für mein tägliches Training nutzen?
Bonusvortrag Freitag Abend!

2. Übungen für Konzentration, Koordination und Fokus an beiden Enden der Leine.

3. Von Tellington-TTouch bis zur Fütterung - wie unterstütze ich meinen Hund optimal um Verhalten positiv zu verändern?

 

Referentin: Dr. Daniela Zurr, Tellington-TTouch Instruktorin

Als Hundehalter und Hundetrainer können wir uns glücklich schätzen, dass in den letzten Jahren immer mehr Forscher "auf den Hund gekommen sind". Während manche Erkenntnisse "einfach nur" spannend sind, haben andere Auswirkungen auf unseren täglichen Umgang mit unseren Hunden.

Anerkannt zur Fortbildung Tsch. qual. Hundetrainer, DogAudit zert. Trainer und ÖKV Trainer.

Weiterlesen …

Trainerlehrgang Team Dogtraining.at

Am:

Achtung nur noch ein Platz frei, Start Online 12.-14. März 2021!

Da der erste Lehrgang im neuen Seminar- und Ausbildungszentrum "Im Stoi" ausverkauft ist, läuft jetzt die Anmeldung für die neu konzipierte Trainerausbildung in Kooperation VAK, Tierambulanz Kierling, Dogsolutions und Team Dogtraining.at.

Wie läuft die Ausbildung ab?
12 Module zu jeweils 3 Tagen, die Gesamtdauer beträgt 24 Monate.
Dieser Lehrgang startet im Dezember 2020 in Unterrohrbach - Umgebung Stockerau/Korneuburg

Gastreferent: PD Dr. Udo Ganslosser

Anerkennung DogAudit zert. Hundetrainer und Tschqu. Hundetrainer 252 Stunden - 336 Einheiten.

Weiterlesen …

Trainerlehrgang Leobendorf 2 des Team Dogtraining.at

Am:

Achtung nur noch 2 Plätze frei! Start Online 12.-1^4. März 2021.


Wie läuft die Ausbildung ab?
12 Module zu jeweils 3 Tagen, die Gesamtdauer beträgt 24 Monate.
Dieser Lehrgang startet im Dezember 2021 in 3264 Gresten, Mühlbergstraße 1 "Im Stoi"

Gastreferent: PD Dr. Udo Ganslosser

Anerkennung DogAudit zert. Hundetrainer und Tschqu. Hundetrainer 252 Stunden - 336 Einheiten.

Weiterlesen …

Trainerlehrgang Gresten 2 Team Dogtraining.at

Am:


Der vierte Komplett-Trainerlehrgang ist zur Anmeldung freigegeben!


Da die Lehrgänge  im neuen Seminar- und Ausbildungszentrum "Im Stoi" und im Raum Korneuburg/Stockerau ausverkauft sind, läuft jetzt die Anmeldung für die neu konzipierte Trainerausbildung in Kooperation VAK, Tierambulanz Kierling, Dogsolutions und Team Dogtraining.at.

Wie läuft die Ausbildung ab?
12 Module zu jeweils 3 Tagen, die Gesamtdauer beträgt 24 Monate.
Dieser Lehrgang startet im Dezember 2021 in 3264 Gresten, Mühlbergstraße 1 "Im Stoi"

Gastreferent: PD Dr. Udo Ganslosser

Anerkennung DogAudit zert. Hundetrainer und Tschqu. Hundetrainer 252 Stunden - 336 Einheiten.

Weiterlesen …